Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
 

Öle im Ayurveda



There are no translations available.

Echte ayurvedische Thaila- und Keramöle (Originalöle aus Sesamöl oder Kokosöl) werden aus unraffiniertem Sesamöl oder Kokosfett hergestellt. Dazu wird zuerst ein Absud aus frischen Heilkräutern und arzneilich wirksamer Substanzen hergestellt. In einem langen Prozess wird dieser Absud mit dem Öl verkocht, bis das Wasser verdampft ist und man so die Wirkstoffe ins Öl gebracht hat. Auch Milch wird für manche Öle verwendet. Damit das Öl nicht verbrennt, muss ständig gerührt und die Hitze überwacht werden. Dieser Prozess dauert bis zu 72 Stunden. Die Öle haben dann im allgemeinen die Farbe, den Geruch und den Geschmack der verwendeten Kräuter, bzw. Arzneimittel. Das ist für manche Nasen etwas gewöhnungsbedürftig.

Durch das Kochen verändert sich die Molekularstruktur des Öls, so dass es jetzt von der Haut optimal aufgenommen werden kann. Das warme Öl bei der Massage ist nicht nur sehr angenehm, sondern fördert auch eine optimale Aufnahme des traditionell medizinierten Öls über die Haut. Für die Nahrung ist kaltgepresstes Öl zu empfehlen, bei der Massagebehandlung allerdings benötigen wir andere Qualitäten. Sesamöl ist ein sehr wertvolles pflanzliches Öl, das auf Grund seiner Inhaltsstoffe den Alterungsprozess der
Haut verlangsamt. Regelmäßige Massagen mit gereiftem Sesamöl wirken von Natur aus stärkend und dem natürlichen Alterungsprozess entgegen. Außerdem ist Sesamöl das widerstandsfähigste Öl gegen Oxidation (und damit sehr lange haltbar), was die aufwendige Herstellung dieser Öle entsprechend lohnend macht. Die moderne Wissenschaft bestätigt die Möglichkeit, dass die im Öl enthaltenen Antioxidantien pathologische Prozesse verhindern oder verlangsamen können.

Die meisten Rezepte für die Herstellung medizinischer Öle stammen aus den Originalschriften des Ayurveda und sind über 3000 Jahre alt. Die Herstellung der Öle ist in Indien eine Familientradition. Das Wissen wird von Generation zu Generation weitergegeben. Es gibt keine moderne Herstellerfirma, die in der Herstellung ihrer Produkte auf eine ähnlich lange Erfahrung zurückgreifen kann.

Hochwertige Öle in unterschiedlichsten Duftnoten können Sie in unserem Institut käuflich erwerben.